Schokoladen-Muffins

Portionen: 6

Einfach

40MIN

Zubereitung

  1. Ofen auf 180°C vorheizen (Thermostat 6).
  2. Schokolade hacken. Muffinförmchen buttern und mehlen.
  3. In einem Topf Kakao, Mehl, Wasser und Zucker gut vermischen.
  4. Bis zum Kochen erhitzen, dann die Schokolade und die Butter dazugeben.
  5. Mischen, bis Schokolade und Butter vollständig geschmolzen sind.
  6. Ei und Zucker zugeben und zu einer homogenen Paste verrühren.
  7. Teilen Sie den Teig auf Ihre Muffinförmchen auf.
  8. 25 Minuten backen.

Zutaten

  • 115 cl Wasser
  • 60 g Mehl
  • 60 g dunkle Schokolade
  • 50 g Zucker
  • 50 g Zucker
  • 40 g neutrales Öl, z.B. Sonnenblumenöl
  • 35 g Butter, gewürfelt
  • 25 g Maisstärke
  • 20 g ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 Ei
  • 1,5 Teelöffel Hefe