Sauce Hollandaise

Portionen: 6

Sehr einfach

30MIN

Zubereitung

  1. Die Butter in Würfel schneiden.
  2. Die Eier aufschlagen, das Eiweiß vom Eigelb trennen und das Eigelb in eine Schüssel geben, verquirlen.
  3. Zitronensaft und Wasser zugeben, mischen.
  4. Salzen und pfeffern, bis eine homogene und schaumige Mischung entsteht.
  5. Die Zubereitung in einen Topf geben und bei schwacher Hitze erhitzen, verquirlen, bis einen schaumige Creme entsteht.
  6. Nach und nach die Butterstücke beim Verquirlen in die Zubereitung geben.
  7. Sobald die Butter vollständig geschmolzen ist, die Würzung abschmecken, ggf. den Cayennepfeffer dazugeben.
  8. Sie erhalten eine geschmeidige Sauce: bis zum Servieren warmhalten.
  9. Mit Spargel servieren!

Zutaten

  • 250 g ungesalzene Butter
  • 3 Eigelb
  • 1 bis 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 5 cl kaltes Wasser
  • Weißer Pfeffer aus der Mühle
  • Salz
  • Cayennepfeffer (optional)