Kokosmakronen

Portionen: 6

Mittel

50MIN

Zubereitung

  1. Ofen auf 180 °C vorheizen (Thermostat 6)
  2. Zucker und Kokosnussraspel vermischen.
  3. Das Eiweiß mit einer Prise Salz zu festem Schnee schlagen.
  4. Die beiden Zubereitungen vorsichtig vermischen.
  5. Formen Sie von Hand oder mithilfe eines Teigschabers pyramidenförmige Makronen und legen Sie sie mit Abstand auf ein mit Butter eingefettetes Backblech, da sie sich beim Backen etwas ausdehnen.
  6. 30 Minuten lang auf mittlerer Stufe im Backofen (180 °C) backen. Nach dem Backen vorsichtig ablösen.
  7. In einem luftdichten Behälter (1 bis 2 Wochen) aufbewahren.

Zutaten

Für etwa 20 Makronen:

  • 250 g Kokosraspeln
  • 250 g Streuzucker
  • 3 Eiweiß