Karamell-Eis

Portionen: 6

Einfach

40MIN

Zubereitung

  1. Die Milch erhitzen (nicht kochen).
  2. Eigelb mit 150 g Zucker schaumig schlagen.
  3. 1/3 der Milch zu den Eiern geben und verquirlen.
  4. Gießen Sie die Mischung in die restliche Milch.
  5. Die Karamellsauce mit dem restlichen Zucker zubereiten.
  6. Karamell in die Mischung einrühren.
  7. Die Sahne unter ständigem Rühren mit einem Holzspatel bis kurz vor den Siedepunkt aufkochen (man kann das Ergebnis mit dem Finger auf dem Spatel kontrollieren).
  8. Bleibt die Stelle weiß, ist die Sahne gekocht.
  9. Dann die Mischung durch ein feines Spitzsieb passieren.
  10. Ständig umrühren, solange die Sahne noch heiß ist.
  11. Die Sahne steif schlagen.
  12. Karamellpudding und Schlagsahne dazugeben.
  13. Gießen Sie die Sahnemischung in eine Eismaschine.
  14. Mindestens zwei Stunden im Gefrierfach abkühlen.

Zutaten

  • 6 Eigelb
  • 75 cl Milch
  • 350 g Zucker
  • 200 g Sahne