Fishcrumble

Portionen: 6

Einfach

01H

Zubereitung

  1. Die Fischfilets in den Mixer geben, dann den abgetropften Quark dazugeben (um zu verhindern, dass er beim Kochen entsaftet wird).
  2. Zwei ganze Eier und zwei Eigelb, Maisstärke, Kurkuma, gehackten Schnittlauch dazugeben und würzen. Gut mischen!
  3. Den Streuselteig zubereiten: alle Zutaten mischen und mit den Fingerspitzen zu einem sandigen Teig verarbeiten.
  4. Eine Auflaufform mit Butter bestreichen und die Hälfte der Kabeljau-Mischung, dann die Lachsscheiben und den Rest der Kabeljau-Mischung hineingeben.
  5. Den Streuselteig darauflegen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Th. 6) 30 Minuten lang backen, heiß oder warm servieren.

Zutaten

  • 500 g Weißfisch (vorzugsweise Kabeljau)
  • 15 cl Speisequark mit 0% Fett
  • 4 Eier
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 2 Teelöffel Kurkuma
  • 2 Esslöffel gehackter Schnittlauch
  • 4 Scheiben Räucherlachs (oder Forelle)
  • 20 g Butter
  • 50 g Mehl
  • 50 g Maisstärke
  • 2 Teelöffel Fischfond
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 50 g helle Butter