Bananen-Schokolade-Cupcake

Portionen: 6

Mittel

50MIN

Zubereitung

  1. Die Ganache zubereiten:
  2. Die Schokolade schmelzen und 60 g heiße Sahne darüber gießen.
  3. Abkühlen lassen und 160 g kalte Sahne dazugeben.
  4. Mindestens 3 Stunden im Kühlschrank aushärten lassen und wie eine Schlagsahne schlagen.
  5. Die Cupcakes zubereiten:
  6. Den Ofen auf 200°C vorheizen. In einer Schüssel die Butter und den Vanillezucker schlagen.
  7. Die Eier, das Mehl und die Hefe dazugeben, dann die zerdrückten Bananen.
  8. Die Muffinformen mit Butter bestreichen, zu 3/4 füllen und 20 Minuten backen.
  9. Vor dem Ausformen abkühlen lassen und dann die Ganache mit einem Spritzbeutel aufsetzen.

Zutaten

  • Ganache:
  • 100 g Milchschokolade
  • 220 g flüssige Sahne
  • Cupcakes:
  • 2 Bananen
  • 2 Eier
  • 80 g Butter
  • 70 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 2 Esslöffel Hefe
  • 1 Päckchen Vanillezucker