Anisbrot

Portionen: 4

Einfach

40MIN

Zubereitung

  1. Zutaten mit Ausnahme der Rosinen der Reihe nach untermischen und den Teig 10 Minuten lang kneten.
  2. Formen Sie eine Kugel, decken Sie sie mit einem feuchten Tuch oder mit einer Frischhaltefolie ab.
  3. Den Teig bei Raumtemperatur 30 Minuten gehen lassen.
  4. Die Kugel mit der Handfläche flach drücken, um die Luft herauszulassen. Die abgetropften Rosinen hinzuzufügen und einen Laib Brot nach Wunsch formen und schneiden.
  5. Auf ein Backblech, in eine große Kuchenform oder eine Brotform legen. Nochmals 1 Stunde lang gehen lassen.
  6. Backofen auf 180 °C (Umluft, 2. Grill) vorheizen. 30 Minuten kochen lassen.

Zutaten

  • 225 ml Wasser
  • 2 Päckchen Backhefe
  • 250 g Mehl Typ 55
  • 130 g Vollkornmehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 12 g grüner Anis
  • 150 g helle Rosinen, in heißem Wasser eingeweicht und abgetropft